Bollywood, Orientalischer Tanz

Lenajaan ist im Kaukasus in einer Musikerfamilie aufgewachsen. Sie lernte Ballett und Folklore und trat im Folkloreensemble der Tanzschule in verschiedenen Konzertprogrammen und Wettbewerben auf. Als Kind fing Lenajaan an, sich für den orientalischen und indischen Tanz zu interessieren. Lenajaan studierte Fremdsprachen und Pädagogik. Während ihres Studiumaufenthalts in Moskau lernte sie Reggae, Samba, Salsa, Merengue und Afrodance. Nach dem Umzug nach Deutschland sah sie eine Show von Nasra Eid, die sie so begeisterte, dass sie sich ganz dem klassischen orientalischen Tanz widmete. Sie absolvierte erfolgreich ihr Studum an der Bauhaus Universität Weimar, Richtung Freie Kunst. Lenajaan tritt mit ihren Programmen als Solotänzerin oder in Duo/Gruppe in verschiedenen multikulturellen Veranstaltungen auf.