Internationale Erfurter Sommertanztage

Liebe Tänzer, Lehrer, treue und neue Teilnehmer der Erfurter Sommertanztage,

seit Wochen liegt unsere fertige Planung für die STT 2020 auf Eis. Wir haben ein tolles Trainerteam engagiert und wie immer eine riesige, vielseitige Kursauswahl. Aber diese noch nie dagewesene Situation ist prekär. Wir sind zu der Überzeugung gelangt, dass es keinen Sinn macht, die Sommertanztage dieses Jahr durchzuführen.

Zwar ist eine Öffnung der Tanzschulen landesweit in Sicht, aber unter den notwendigen Auflagen in Bezug auf Abstandshaltung, Desinfektion, Begrenzungen in der Zahl der Teilnehmer, Schließung von Nebenbereichen usw. sind große Workshops unmöglich kalkulierbar und organisierbar. Und gerade diese (ohne Zweifel notwendigen) Abstandsregeln widersprechen jeder Form von Tanzkunst und schränken choreografisch so stark ein, dass Spaß und Miteinander als auch tänzerische und pädagogische Fortbildung auf der Strecke bleiben würden. Nicht zu vergessen, dass das Highlight unserer besonderen Tanzwoche, die große Abschlussgala in der Alten Oper Erfurt, am 1. August nicht stattfinden darf.

Wir möchten euch deswegen mitteilen, dass die Sommertanztage 2020 ausfallen!

Seid nicht traurig und freut euch auf den nächsten Sommer. Vom 25.-31.07.2021 finden dann die STT 2021 statt.

Und wenn es die Entwicklungen erlauben, nehmen wir noch kurzfristig 1-3 Zusatztermine für Wochenendworkshops im Herbst ins Programm auf. So müsst ihr nicht ein ganzes Jahr auf eure Lieblingstanzlehrer verzichten.

Bleibt in Bewegung und gesund!

Sommertanztage 2020 

Dozententeam 2020HP17 06 Gala

Julie Martin (Deutschland),
Jimmie Surles (Deutschland),
Sonia Bartuccelli (Italien),
Young Mi Lee (Korea),
Jan Kriegelsteiner (Deutschland),
Katja Morozova (Ukraine),
Victoria Söntgen (Deutschland),
Nikolai Kemeny (Deutschland),
Dr. Anja Buder (Deutschland)
 

Kursangebot 2020

Ballett, Modern Dance, Modern Partnering, Jazzdance, Lyrical Jazz, Glamour Jazz, Jazz Technik, Jazz ohne Stress, Latin Mix, Urban Contemporary, Hip Hop, Dancehall Fusion, Musical, Stepptanz, Commercial

 

Alles weitere demnächst hier...

 

BilderWeb


Eindrücke der Gala 2018 in meinanzeiger öffnen
 

Der Workshop

gala company

Seit 2009 veranstaltet das TanzHaus Erfurt die Internationalen Erfurter Sommertanztage- ein erstklassiges Workshopprogramm mit je 9 bis 11 wunderbaren Tanzlehrern und Choreographen. Allesamt sind sie Garanten für Hammerchoreographien und eine tolle Trainingsatmosphäre. Wählen könnt ihr aus einem riesigen Angebot von täglich etwa 25 Kursen in 5 Tanzsälen. Bei uns finden alle “Wiederholungstäter”, Tanzpädagogen und -studierende, Amateure und fortgeschrittene Teilnehmer ideale Weiterbildungsmöglichkeiten, Zeit zum Tanzen und Auspowern, Lachen und Leiden aber auch Zeit zum Reden und zum Knüpfen neuer Kontakte. Unser TanzHaus befindet sich in bester Citylage direkt am Erfurter Stadtring und ist nur 1 km vom Hauptbahnhof entfernt. Freut euch auf 4 Tanzsäle mit Sportparkettboden, Lounge, Lümmelecke, Duschen und Lüftungsanlage (super Luftumwälzung, aber keine Kühlung!  Mit der Straßenbahn (Haltestelle Kaffetrichter in 100 m Entfernung) kommt ihr überall hin.
Unser erster Workshoptag ist jeweils ein Sonntag. Nach 6 Tagen Unterricht bietet Tag 7 die finale Show in der Alten Oper Erfurt. LET´S  DANCE  TOGETHER !!!

LET´S DANCE TOGETHER !!!

Wir gehen wieder mit Elan und Begeisterung in diese Woche und freuen uns auf alle, die schon einmal dabei waren und viele neue, die unser Projekt kennen lernen möchten.
 

Die Abschlussgala

Für die finale Show geht es in die Alte Oper Erfurt. Die Alte Oper ist Kultstätte, mit großer Bühne und Platz für viele, viele Zuschauer. Am Samstagabend wird die Gala den prunkvollen Abschluss der Sommertanztage bilden. Gezeigt werden Ergebnisse der Workshops, solistische Darbietungen der Dozenten sowie Ausschnitte aus dem Repertoire des TanzHauses.

Tickets für Zuschauer sind ab Mitte April erhältlich.